Ganzgestaltung

Die Königsklasse

Ganzgestaltung

Ein Doppeldecker oder eine Straßenbahn mit Ganzgestaltung. Mehr Aufmerksamkeit kann man fast mit keinem anderen Werbeträger in Berlin erreichen. Und mit einer monatlichen Miete von 3.000,00 € pro Monat für einen Doppeldecker oder 2.110,00 € für eine Gelenkstraßenbahn findet Ihre Werbung an 7 Tagen in der Woche 20 Stunden pro Tag statt. Nicht umsonst werden Ganzgestaltungen auch die Königsklasse der Verkehrsmittelwerbung genannt. Mehrere hundert Quadratmeter Folie mit Ihre Werbebotschaft, die, nachgewiesen durch zahlreiche Studien, eine der effizientesten Werbeformen sind. Bereits mit einem Fahrzeug erreichen Sie in 2 Wochen laut Fachverband Aussenwerbung bereits mehr als die Hälfte der Bevölkerung in dem entsprechenden Gebiet, damit ist die Ganzgestaltung ein Werbeträger, der nicht zu übersehen ist und in Berlin durch die Wahl eines der 6 Betriebshöfe der BVG sogar regionalisierter. Selbst eine Linienbindung ist Möglich, wobei dies allerdings zum Teil mit einem beträchtlichen Aufschlag berechnet wird.



Die Ganzgestaltung ist auf allen Fahrzeugen der BVG möglich, auf Doppeldeckern, Eindeckern und Gelenkbussen, auf Strassenbahnen und U-Bahnen.

Vergleicht man die Kosten mit anderen Werbeträgern stellt man sehr schnell die Effizienz fest, so kosten City-Light-Poster an den Bushaltestellen, bei vergleichbarer Leistung meist das zwei oder dreifache und vergleicht man die Kosten und den Nutzen eines Doppeldeckers mit Ganzgestaltung mit einer Anzeige in einer der großen Zeitungen der Stadt, steht der Sieger schnell fest. Auch im Vergleich zu einer Radiokampagne, bei der man bei den größeren Berliner Sendern mit guten Reichweiten schnell bei 10.000,00 € pro Woche ist, könnte man, die Produktionskosten mal ausser Acht gelassen, 6 Straßenbahnen einen kompletten Monat lang fahren lassen.

Wir müssen reden...

Durch das Absenden des Formulares erkläre ich, die Informationen zum Datenschutz verstanden zu haben und erkläre mich mit der Speicherung meiner persönlichen Daten einverstanden.

Informationen zum Datenschutz